Change Forum zu Nachhaltigkeit: Junge Menschen diskutieren mit Wissenschaft, Politik und Gesellschaft

27.08.2020

Wie können wir unser Leben nachhaltiger gestalten – auch angesichts der Veränderungen durch die Corona-Krise: Diese Frage treibt nicht nur Expert*innen aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft um, sondern vor allem auch die kommende Generation. Allerdings: In den direkten Austausch dazu kommen junge Menschen und Expert*innen noch eher selten. Genau dafür möchte die die wpn2030 gemeinsam mit dem Tagesspiegel einen Raum schaffen.

Beim virtuellen Barcamp “Change Forum” am 27. August 2020 diskutieren sie gemeinsam entlang von 5 Leitfragen – Interessierte können sich jetzt anmelden:

Wie weit ist unsere Gesellschaft in Sachen Chancengleichheit wirklich vorangekommen?

Welche Rolle spielt die Ausbeutung natürlicher Ressourcen?

Was ist dran am Eindruck, dass sich die Generationen gedanklich immer weiter voneinander entfernen?

Was sind gerechte Löhne?

Wie gehen wir mit der Wissenschaft und deren Erkenntnissen um? Darf sie sich auch irren?

Ganz nach dem Barcamp-Prinzip gestalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Programm mit. Jede und Jeder kann Fragen und Diskussionspunkte im Vorfeld oder auch während des Forums einreichen, die an virtuellen Thementischen diskutiert werden.

Kostenfrei anmelden

Teilen auf
Tweet about this on Twitter
Share on Facebook
Email this to someone