Zur Person

Dr. Marianne Beisheim ist Wissenschaftlerin bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen unter anderem Entwicklungszusammenarbeit, Nachhaltigkeitsgovernance und Umweltpolitik. Neben ihrer Tätigkeit am SWP ist sie Mitglied in verschiedenen Organisationen, darunter im Forschungsrat der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen (seit 2014), im UNITAR Advisory Council „Capacity Development for the 2030 Agenda“ (seit 2016) sowie im Beirat der Stiftung Entwicklung und Frieden (seit 2017). Des Weiteren ist Marianne Beisheim seit September 2014 Mitglied im Mitglied im VN-politischen Beirat des Auswärtigen Amtes.

Marianne Beisheim ist Mitglied im Lenkungskreis der Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030 und Co-Leitung des Prozesses “Kommentierung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie”

Marianne Beisheim (SWP) in einer Lenkungskreissitzung
Teilen auf
Tweet about this on Twitter
Share on Facebook
Share on Google+
Email this to someone